Es ist eines der grössten Aufforstungsprojekte der Welt: Das Ehepaar Salgado pflanzte in 20 Jahren einen 68 Millionen Quadratmeter grossen Wald. Sie haben bewiesen, dass der Klimawandel nicht nur gestoppt, sondern auch rückgängig gemacht werden kann.Neuseeland möchte spätestens im Jahr 2050 sämtliche Emissionen, die das Land verursacht, direkt wieder abbauen. Und so ehrgeizig, wie die Neuseeländer sich jetzt ins Zeug legen, scheint dieser Plan durchaus aufzugehen: Sage und schreibe 1 Milliarde Bäume möchten sie in den nächsten Jahren pflanzen!

Wälder, so weit das Auge reicht: Neuseeland pflanzt 1 Milliarde Bäume / Foto: Forrest, Simon Gehrig, Flickr, CC BY-SA 2.0 

Kategorien: Best Cases

X
X