Holzapfel (Malus sylvestris)

Höhe

3–6m   

Wuchsform

meist als Strauch, seltener als (mehrstämmiger) Kleinbaum

Blüte

April–Mai: weiß – rosa

Frucht

kleine Äpfel

Standort

Hecken, Wälder

Futterpflanze für

Bienen, Säugetiere, Vögel

Nutzung

Historisches:
schon in der Steinzeit wichtige Nahrungsquelle, seit der Einführung des Kulturapfels aber verdrängt und sehr selten geworden

Kulinarisch:
Früchte sind gedörrt oder gekocht genießbar (roh sehr sauer und etwas holzig), Verarbeitung zu Fruchtgelee, Saft wird teilweise hochwertigen Apfelsäften für die besondere Würze beigesetzt

Garten u. Landschaft:
frei wachsende Blütenhecken

Besonderheiten

Baum des Jahres 2013

Fotos

© 2019 Mein Baum - Mein HUSUM

Made with ❤ in HUSUM

X
X